UNION FREIER BERUFE UND MITTELSTÄNDISCHER UNTERNEHMEN e.V. - UFB/UMU

WIR EIGENTÜMER- UND FAMILIENUNTERNEHMER

Umu logDie UNION FREIER BERUFE UND MITTELSTÄNDISCHER UNTERNEHMEN e.V. - UFB/UMU

wurde 1986 in München gegründet und vertritt mit den angeschlossenen Verbänden derzeit ca. 20.000 mittelständische Unternehmer, Selbständige und Angehörige Freier Berufe aus allen Branchen und Regionen Deutschlands.Wir repräsentieren die kleinen Unternehmen bis 20 Mitarbeiter, mehr als 95% unserer Mitglieder fallen in diese Kategorie. Die UFB/UMU ist ein Partnerverband der Union Mittelständischer Unternehmen e. V. UMU.

Unsere Mitglieder sind in drei Sektionen organisiert:

Sektion I:   Handel + Dienstleistung

Sektion II:  Handwerk + Industrie

Sektion III: Freie Berufe + Sonstige


Aufgaben und Ziele

Zu unseren wichtigsten Aufgaben und Zielen als Verband gehört es, die Anliegen kleiner und mittlerer Unternehmen zu fördern. Mittelständische Unternehmen können nicht wie teilweise Großunternehmen Politik und Behörden direkt beeinflussen, sie müssen sich in einem Verband organisieren, um ihren spezifischen Interessen Geltung zu verschaffen.

Die UFB/UMU vertritt die Anliegen des Mittelstands bei der Bundesregierung, den Länderregierungen, über unsere Dachverbände auch bei der Europäischen Union in Brüssel. Die UFB/UMU greift dabei alle Themen auf, die für Alltag eines kleinen und mittleren Unternehmers relevant sind - Steuer- und Abgabenpolitik, Personalzusatzkosten, Geringfügige Beschäftigung, freie Mitarbeiter, Arbeitsrecht insb. Kündigungsschutz, Bürokratiebelastung mittelständischer Unternehmer usw.

Vieles läßt sich im direkten Gespräch oft besser und wirksamer darstellen als über eine Pressemitteilung oder einen offenen Brief. Deshalb spielt für uns der direkte Kontakt zu Abgeordneten in den Landtagen oder im Bundestag sowie zu Vertretern der Länderregierungen und der Bundesregierung eine besonders große Rolle.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.